| 00.00 Uhr

Lokalsport
Baran Öczan kehrt zurück zum SV Sonsbeck

Sonsbeck. Baran Öczan wird in der kommenden Saison wieder für den SV Sonsbeck spielen. Der 24-jährige offensive Mittelfeldspieler kickt derzeit noch für den Ligakonkurrenten VfB Homberg, SVS-Sportchef Guido Lohmann ist von Öczan überzeugt: "Baran ist ein hervorragender Techniker, der unser Offensivspiel mit Sicherheit bereichern wird. Ich habe ihn schon im letzten Oberligajahr sehr geschätzt. Er passt auch durch seine menschlich angenehme Art sehr gut zu unserem Team. Ich glaube, dass er bei uns jetzt endlich seinen sportlichen Durchbruch schaffen und richtig explodieren kann." Oczan war im Sommer 2015 zum VfB Homberg gewechselt. Der Grund für seinen damaligen Weggang sollen Differenzen mit dem ehemaligen Sonsbecker Trainer Thomas Geist gewesen sein.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Baran Öczan kehrt zurück zum SV Sonsbeck


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.