| 00.00 Uhr

Lokalsport
BC Xanten II an der Tabellenspitze

Xanten. Die zweite Mannschaft des Billardclub "Am grünen Brett" Xanten hat die Hinrunde der Kreisklasse C (Technik/kleines Brett) mit einem 6:2-Heimerfolg über Katernberg IV als Tabellenerster abgeschlossen. Auf Axel Brummack war wieder Verlass. Auch Werner Falke, der Mühe hatte, und Ersatzakteur Klaus Klimpke, der eigentlich nur Dreiband spielt, gewannen ihre Begegnungen. Thomas Kühn unterlag trotz einer ansprechenden Vorstellung am Queue. In der Hinrunde waren zudem Karl-Heinz Thomas, Rene Großholtfurth und Ralf Gerads für den Domstadtverein im Einsatz.

Die Xantener Verbandsliga-Auswahl trennte sich am großen Brett von Kray Nord mit 4:4. Erwin Schwinning schlug seinen Gegner. Und Dietmar Klösters freute sich riesig über seinen ersten Saisonsieg. Hermann-Josef Großholtfurth unterlag knapp. Helmut Vehreschild blieb unter seinen Möglichkeiten. Die Mannschaft liegt weiter auf dem letzten Platz.

(put)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: BC Xanten II an der Tabellenspitze


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.