| 00.00 Uhr

Lokalsport
Borther Mädchen werden vermisst

Kreis. Ohne das Mädchen-Team des TuS Borth wurde der U15-Futsal-Cup des Fußball-Kreis Moers ausgespielt. "Der Bortherinnen glänzten durch Abwesenheit, obwohl alle Mannschaften offiziell eingeladen worden sind", ärgerte sich Hans Sommerfeld vom Kreis-Jugendausschuss. So nahmen nur vier Mannschaften an dem Turnier teil. Die C-Juniorinnen des TV Kapellen verteidigten ihren Titel. Dahinter reihten sich Preußen Vlyun und der VfL Repelen ein. Letzter wurden die Mädchen des SV Orsoy, die auf drei Punkte kamen bei 2:8 Toren. "Im Kreis Moers spielen leider nur so wenige Mannschaften in dieser Altersklasse. Die Teilnehmerinnen machten aber durch viel Ehrgeiz und Freunde das Turnier für die Zuschauer noch zu einer schönen Veranstaltung", bemerkte Sommerfeld.
(put)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Borther Mädchen werden vermisst


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.