| 00.00 Uhr

Lokalsport
Budberger Futsallerinnen sind Vize-Kreismeister

Kreis. Der SV Alemannia Kamp hat die Futsal-Hallenkreismeisterschaften der B- und D-Juniorinnen hervorragend ausgerichtet. Bei den Bei den jüngeren D-Spielerinnen setzte sich der Turnierfavorit GSV Moers in der Gruppe A mit 9 Punkten und 6:0 Toren durch, den zweiten Platz sicherte sich der Nachwuchs des SV Budberg mit 6 Punkten und 4:1 Toren. In der Gruppe B ging es dagegen schon etwas enger zu. Der TuS Fichte Lintfort belegte am Ende mit 6 Punkten und 5:2 Toren den ersten Platz, auf Platz zwei folgte der TuS Preußen Vluyn mit 4 Punkten und 3:4 Toren.

Im ersten Halbfinale setzte sich der GSV Moers gegen den TuS Preußen Vluyn mit 2:0, das zweite Halbfinale gewann der SV Budberg gegen den TuS Fichte Lintfort mit 1:0. Das Spiel um Platz drei endete nach regulärer Spielzeit 0:0 und musste im Strafstoßschießen entschieden werden. Preußen Vluyn hatte die besseren Nerven und gewann schließlich mit 1:0.

Das Finale war eine äußerst spannende Angelegenheit, das der GSV Moers gegen Budbuerg mit 1:0 für sich entschied. Der GSV Moers vertritt den Kreis Moers bei der Zwischenrunde am 3. Februar 2018 beim Turnierausrichter Eintracht Duisburg.

Bei den B-Juniorinnen lief es nicht ganz so reibungslos. Zwei Tage zuvor hatte Fichte Lintfort seine Mannschaft vom Spielbetrieb zurückgezogen. Am gleichen Tag noch teilte der TuS Borth mit, dass er für die Hallenkreismeisterschaft ebenfalls keine Mannschaft zusammen bekommt. So spielten zum Schluss nur vier Teams um den Titel. Es wurde in einer Gruppe nach dem Modus Jeder gegen Jeden gespielt. Sieger des Turniers und somit Vertreter des Kreises Moers in der Zwischenrunde ist der TuS Preußen Vluyn mit 9 Punkten und 6:1 Toren, auf Platz zwei folgte der TV Kapellen mit 6 Punkten und 3:3 Toren. Die Zwischenrunde findet am 28. Januar 2018 voraussichtlich beim SV Bedburg Hau statt. Die drei Turnier-Schiedsrichter Enes Krupic (FC Meerfeld), Rigo Müller (SV Millingen) und Rainer Plüm (TuS Baerl) hatten mit den fairen Spielen keine Probleme.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Budberger Futsallerinnen sind Vize-Kreismeister


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.