| 00.00 Uhr

Lokalsport
Budberger Herren sichern sich im Doppel den Sieg

Budberg. Das dritte Medenspiel-Wochenende des TC SW Budberg ging mit einem Sieg und drei Niederlagen zu Ende. Die Herren schlugen in der Bezirksklasse E den Homberger TV mit 5:4. Nach den Einzeln sah's mit nur zwei Erfolgen von Marius Vierbaum und Tobias Laps nicht so rosig aus. Mut machte allerdings, dass Etienne Lehmann und Sven Kolberg erst im Match-Tiebreak verloren hatten. Es wurden schließlich alle Doppel gewonnen. Die Tennis-Damen 50 (BK A) mussten eine 3:6-Schlappe gegen BW Wewelinghoven einstecken. Die 2. Herren 40 (BK D) kam nicht über ein 3:6 gegen Alemania Kamp hinaus, die 2. Damen 40 (BK C) ging mit 2:7 in Schaephuysen unter.

(put)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Budberger Herren sichern sich im Doppel den Sieg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.