| 00.00 Uhr

Lokalsport
Der Nachwuchssportler des Jahres wird gesucht

Kreis. Die Wahl zum Nachwuchssportler des Jahres, zu der die Rheinische Post mit der Volksbank Niederrhein aufgerufen hat, findet riesigen Anklang.

Die RP-Leser entscheiden, wer gewinnt. Auf viele Stimmen hoffen Tischtennisspielerin Johanna Paul, Leichtathletin Sina Rodermond, Mountainbiker Nicolas Wegs, Tänzerin Lena Billmeier, Tennisspielerin Nele Rohrbach sowie die Hockey-Mädchen D des Moerser TV. Bis nächsten Mittwoch, 12 Uhr, haben Facebook-Nutzer auf den Seiten RP Xanten Rheinberg oder Volksbank Niederrhein noch die Möglichkeit, für ihren Favoriten abzustimmen. Aber auch per E-Mail (lokalsport.xanten@rheinische-post.de) oder per Postkarte (Rheinische Post, Kapitel 10, 46509 Xanten) können RP-Leser an der Wahl teilnehmen. Jeder, der seine Stimme abgibt, nimmt automatisch an einem Gewinnspiel teil.

Die Volksbank Niederrhein stellt 2x2 VIP-Tickets für das Handball-Freundschaftsspiel am 23. Januar zwischen dem VfL Gummerbach und TBV Lemgo zur Verfügung. Die Partie findet um 18 Uhr im Enni-Sportpark Rheinkamp statt.

(put)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Der Nachwuchssportler des Jahres wird gesucht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.