| 00.00 Uhr

Lokalsport
Keisers rettet SV Sonsbeck einen Punkt

Budberg/Sonsbeck. Nachwuchsfußball: Die A-Jugend trennte sich von Kleve 2:2, die Budberger C-Junioren unterlagen. Von Johannes Heiming

Zum Auftakt in die Qualifikation zur Niederrheinliga haben sich gestern die A-Junioren des SV Sonsbeck mit 2:2 (0:0) vom 1. FC Kleve getrennt. Für die Rot-Weißen wäre's ein schwarzer Tag geworden, wenn nicht Klaus Keisers in der Nachspielzeit den Ausgleich erzielt hätte.

Bereits nach wenigen Minuten musste Max Giesen mit einem Muskelfaserriss ausgewechselt werden, und nach einer halben Stunde sah Timo Evertz nach einem groben Foulspiel die Rote Karte. Zuvor waren die Hausherren spielbestimmend gewesen. "Zu diesem Zeitpunkt hätten wir mit 2:0 führen müssen", ärgerte sich Trainer Axel Heep. Als dann nach einer guten Stunde auch noch Sven Schuster wegen Schiedsrichter-Beleidigung vom Platz flog, sah's düster aus für den SVS, der sich aber zu neunt gute Chancen erarbeitete. Zweimal glich Sonsbeck aus. Zunächst gelang dies Schuster kurz vor seinem Platzverweis und eben Keisers in der 93. Minute. "Das war Dramatik ohne Ende und stark, wie sich die Mannschaft zurückgekämpft hat", so Heep. Die zweite Partie der Gruppe 6 zwischen Dilkrath und Ratingen endete ebenfalls mit 2:2.

Eine Niederlage setzte es derweil für die C-Jugend des SV Budberg. Im zweiten Qualifikationsspiel unterlag das Team von Trainer Frank Pomrehn beim TuS Reuschenberg mit 1:2 (0:1). Die Gäste knüpften nicht an die starke Leistung aus der ersten Partie an. "Der Gegner war sehr kompakt und uns körperlich überlegen. Uns hat da die Durchschlagskraft gefehlt", resümierte Pomrehn. Erst in den letzten 15 Minuten lief es besser, doch mehr als der späte Anschlusstreffer durch Moritz Paul gelang nicht mehr. "Jetzt haben wir am Samstag ein Endspiel gegen Ratingen", so der Coach. Tabelle: 1. Ratingen 4/2:1 und Reuschenberg 4/2:1, 3. Budberg 3/4:3, 4. Hamborn 0/2:5.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Keisers rettet SV Sonsbeck einen Punkt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.