| 00.00 Uhr

Tus Borth
Neue Anzüge und Taschen

Borth. Die Fußballer des Tus Borth dürfen sich über neue Sportkleidung freuen. Christian van Bebber von der Allianz-Niederlassung in Rheinberg hat die Spieler der ersten und der zweiten Mannschaft mit neuen Aufwärmanzügen ausgerüstet. Darüberhinaus gibt es für die Kicker aus Borth neue Sporttaschen mit dem Schriftzug des Unternehmers.

Die überwiegend in rot und schwarz gehaltenen Utensilien passen hervorragend zu den Borther Vereinsfarben.

Nach sieben Spieltagen in der Kreisliga B rangieren die Männer der ersten Mannschaft aktuell auf Tabellenplatz sieben der Gruppe 1. In der Kreisliga C, Gruppe 2, ist der TuS Borth II unterdessen auf den sechsten Tabellenrang geklettert. Foto: privat

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tus Borth: Neue Anzüge und Taschen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.