| 00.00 Uhr

Basketball
Rheinbergs Basketballer steigen in Bezirksliga auf

Rheinberg. Die Basketball-Herren der TuS 08 Rheinberg haben es tatsächlich geschafft und den zweiten Aufstieg in Folge nach Abteilungsneugründung am vorletzten Spieltag perfekt gemacht. Durch den souveränen 90:40-Erfolg daheim über die BG Duisburg-West V steht schon jetzt fest, dass sie in der nächsten Saison in der Bezirksliga ihre Körbe werfen. Die Gäste konnten dem spielfreudigen Tabellenführer zu keiner Zeit Paroli bieten. Punkte: Schrader (21), Krantz (19), Fuss (18), Claassen (11), Baum (9), Blaisdell (8), Borostowski, Schäfer (je 2). Von Rene Putjus

Für Spielertrainer Sebastian Krantz war die mannschaftliche Geschlossenheit ausschlagend für den erneuten Sprung in die nächsthöhere Spielklasse. Personelle Ausfälle fielen nicht weiter ins Gewicht - auch, weil Korbjäger aus der "Zweiten" immer wieder bereitwillig aushalfen. "Unser Dank gilt ihnen und den Sponsoren, die uns unterstützt haben", sagte Krantz. Ob er in der neuen Saison als Spielertrainer weitermacht oder nur noch am Seitenrand steht, ließ der 27-Jährige gestern offen. Fest steht, dass der Stamm dem TuS 08 treu bleibt. Mit potenziellen Neuzugängen werde derzeit gesprochen. "Ich denke, dass der Klassenerhalt unser Ziel sein wird", so Krantz. Für ihn und seine Teamkollegen ist die Saison noch nicht beendet. So wollen die Rheinberger das Double perfekt machen, also auch den Kreispokal holen. Im Viertelfinale trifft der designierte Bezirksligist im Mai auf die BG Lintfort V oder den SV Kessel.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Basketball: Rheinbergs Basketballer steigen in Bezirksliga auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.