| 00.00 Uhr

Lokalsport
Sackers macht für Dohmen Platz

Lokalsport: Sackers macht für Dohmen Platz
David Dohmen wird morgen zwischen den Pfosten stehen. FOTO: Temath
Budberg. Fußball-Bezirksliga: In Aldekerk gibt's einen Torwartwechsel beim SVB.

Über zehn Jahre ist es her, dass der SV Budberg und der FC Aldekerk zuletzt in einem Punktspiel aufeinandertrafen. Doch wenn sich die Teams am Sonntag ab 15.30 Uhr wieder gegenüberstehen, dann ist es eine Begegnung mit guten Bekannten. Zahlreiche Testpartien gab's in den vergangenen Spielzeiten zwischen den Konkurrenten und machen den FCA zu keinem unbeschriebenen Blatt für SVB-Trainer Patty Jetten. "Wir kennen die Mannschaft ganz gut. Daher ist es für uns auch umso verwunderlicher, wie Aldekerk derzeit dasteht", sagt er und spielt auf den verpatzten Saisonstart der Gastgeber an.

Fünf Spiele, fünf Niederlagen lautet die ernüchternde Bilanz des Gegners, der in der Abschlusstabelle der vergangenen Saison noch Platz vier belegt hatte. "Die gehören da unten eigentlich nicht hin", findet Budbergs Trainer. "Wir erwarten einen aggressiven Gegner, der uns aber sicherlich nicht früh anlaufen wird. Das wird ein hartes Stück Arbeit." Doch für harte Arbeit lockt auch verdienter Lohn. Gelingt es dem SVB, in Aldekerk zu punkten, verfügt das Team bereits nach dem sechsten Spieltag über ein angenehmes Punktepolster zu den Abstiegsplätzen.

Der Weg zum Erfolg führt dabei laut Jetten, im Gegensatz zum letzten Auftritt, nicht über das überfallartige Anlaufen. "Wir haben einen anderen Plan. Wir wollen gleiche Spielanteile und den Gegner in Zugzwang bringen." Der Coach kann beinahe aus dem Vollen schöpfen. Allerdings fehlt Simon Temath; auch zwischen den Pfosten wird ein Wechsel notwendig. Martin Sackers muss seinen Platz aufgrund von Schulterbeschwerden räumen. Da kann sich glücklich schätzen, wer mit David Dohmen einen gleichwertigen Ersatz in seinen Reihen hat.

(JH)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Sackers macht für Dohmen Platz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.