| 00.00 Uhr

Lokalsport
Schnuppertag auf dem Tennisplatz

Sonsbeck. Trotz Schulferien haben sich 34 Kinder aus dem Offenen Ganztag der Sonsbecker Grundschule zum gemeinsamen Sporttreiben getroffen. Der Tennisclub Sonsbeck lud die Mädchen und Jungen aus den Klassen 2 bis 4 zu einem Schnuppertag auf die Platzanlage an der Balberger Straße ein. Auf dem Programm standen Tennistraining und Bewegungsübungen wie Fangen, Hockey und Sprungspiele. Die Trainer Thomas Luyven und Moritz Vochtel sowie die Betreuerinnen Marit Scholten und Pia Theußen hielten die Kinder ganz schön auf Trapp.

"Mit Windböen und fallenden Blättern war es kein ideales Tenniswetter - die Kinder hatten aber trotzdem viel Spaß", sagte der TCS-Vorsitzende Michael Klewes.

Aufwärmen und stärken konnten sich die kleinen Sportler im Anschluss bei einer leckeren Pizza in der Vereinsgaststätte am Platz. Dort findet auch die Saison-Abschlussparty am 29. Oktober statt. Die Plätze stehen für den Spielbetrieb noch so lange zur Verfügung, wie es die Witterung zulässt.

www.tc-sonsbeck.de

(put)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Schnuppertag auf dem Tennisplatz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.