| 00.00 Uhr

Lokalsport
Schüttrigkeit und Beus laufen auf Rang eins

Kreis. Tim Schüttrigkeit von der LG Alpen und Armin Gero Beus vom SV Sonsbeck haben sich beim letztmals durchgeführten Adventslauf in Emmerich in die Siegerliste eingetragen. Schüttrigkeit wurde im Halbmarathon seiner Favoritenrolle gerecht und gewann das Rennen mit elf Minuten Vorsprung. "Zwischenzeitlich war es ziemlich matschig, aber dennoch schön", sagte er. Mit seiner Zeit von 1:11:30 Stunden war der Youngster hochzufrieden. Denn im Prinzip lief er seinen ersten Halbmarathon.

"Ich habe es schon mal in Köln versucht, musste da aber aufgeben", so Schüttrigkeit, der im kommenden Jahr von der LG Alpen zu Bayer Uerdingen-Dormagen wechselt. SVS-Läufer Beus schwärmte nach seinem Erfolg über 10.000 Meter über die Atmosphäre im Ziel: "Das Einlaufen hier ins Stadion ist schon etwas Besonderes." Nach Rang zwei im Vorjahr ließ er bei der 50. und letzten Auflage in 36:51 Minuten 185 Konkurrenten hinter sich.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Schüttrigkeit und Beus laufen auf Rang eins


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.