| 00.00 Uhr

Lokalsport
Silber für Karina Grusen, Bronze für Maria Mohrmann

Lokalsport: Silber für Karina Grusen, Bronze für Maria Mohrmann
Maria Mohrmann schießt mit dem Blankbogen. FOTO: NN
Xanten. Beide Bogensportlerinnen des BC Golden Arrow Vynen, die bei der Hallen-Landesmeisterschaft des Rheinischen Schützenbunds (RSB) auf die Scheiben schossen, sind aufs Treppchen gestiegen. Im oberbergischen Lindlar wurde Karina Grusen mit 554 Ringen Zweite und Maria Mohrmann mit 476 Ringen Dritte.

Mohrmann war mit dem Blankbogen in der Damen-Altersklasse dabei. Sie holte nur acht Ringe weniger als das vor ihr platzierte Duo und sicherte sich Bronze nach einem starken zweiten Durchgang, in dem ihr keine der acht Konkurrentinnen das Wasser reichen konnte. Ein Jahr Babypause hatte Compoundschützin Grusen eingelegt, nachdem sie zwischen 2010 und 2013 vier Mal die RSB-Landesmeisterschaft gewonnen hatte. Nach nur wenigen Trainingseinheiten reiste sie nach Lindlar. Schließlich fand sich Grusen im Damen-Finale wieder. Dort musste sie sich mit 140:141 Ringen geschlagen geben. Ob sich Mohrmann und Grusen mit ihrer Ringausbeute für die DM qualifiziert haben, steht noch nicht fest.

(put)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Silber für Karina Grusen, Bronze für Maria Mohrmann


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.