| 00.00 Uhr

Lokalsport
SV Schwafheim will den Stadtpokal nicht hergeben

Moers. Bei der 35. Moerser Fußball-Stadtmeisterschaft an diesem Wochenende ist der Ausrichter Cupverteidiger und erneut Titelaspirant. Bezirksligist SV Schwafheim hat als Vorjahressieger allerdings mit den Meisterschaftskonkurrenten GSV Moers und SV Scherpenberg zwei dicke Brocken zugelost bekommen. Der TV Kapellen und SC Rheinkamp komplettieren die Gruppe A. In der Gruppe B ist Landesligist VfL Repelen Favorit. Das Team kämpft mit dem MSV Moers, FC Meerfeld, TV Asberg sowie RW Moers um die beiden Halbfinal-Plätze. Das Turnier in der Enni-Halle im Rheinkamper Sportpark beginnt heute um 13 Uhr. Morgen geht's um 12 Uhr mit den letzten Gruppenpartien und den Entscheidungsspielen weiter.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: SV Schwafheim will den Stadtpokal nicht hergeben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.