| 00.00 Uhr

Lokalsport
SV Sonsbeck stellt sich breiter auf

Lokalsport: SV Sonsbeck stellt sich breiter auf
Peter Streutgens war zuletzt Trainer beim GSV Geldern. FOTO: Spütz
Sonsbeck. Fußball-Landesliga: Peter Streutgens ist ab sofort fürs Scouting zuständig. Von Rene Putjus

Heiner Gesthüsen, der Sportliche Leiter des Landesligisten SV Sonsbeck, bekommt Unterstützung und kann einige Aufgabenbereiche abgeben. So übernimmt der ehemalige Fußball-Obmann Dirk Recke wieder eine offizielle Funktion. Er ist ab sofort Teamleiter der ersten Mannschaft.

Peter Streutgens wird eng mit Gesthüsen, Recke und Trainer Thomas von Kuczkowski zusammenarbeiten. Der 51-Jährige ist zuständig fürs Scouting und die Spielanalyse. Streutgens hatte bis zur Winterpause den Bezirksligisten GSV Geldern trainiert; das Team 2011 in der B-Liga übernommen. Da die beiden Posten nicht dem Abteilungsvorstand unterstellt sind, müssen sie nicht gewählt werden. Zudem hat Gesthüsen einen Sportlichen Leiter für die anderen Sonsbecker Senioren-Mannschaften gefunden. Tobias Bogedain (36), der ehemalige Kapitän der "Zweiten", stößt dazu.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: SV Sonsbeck stellt sich breiter auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.