| 00.00 Uhr

Triathlon
Tim Reinders gewinnt den "NessTri" in Goch

Triathlon: Tim Reinders gewinnt den "NessTri" in Goch
Tim Reinders gewann souverän die Wertung der B-Jugendlichen. Bereits beim Ausstieg aus dem Wasser wirkte er souverän. FOTO: privat
Xanten. Triathleten des TuS Xanten unterziehen sich vor dem Saisonfinale nochmals einem Formcheck.

Mit etlichen Nachwuchsathleten und Teilen der Verbands- sowie Landesligamannschaft war die Triathlonabteilung des TuS Xanten beim "NessTri" in Goch-Kessel am Start. Einen überlegenen Sieg in der Jugend B über die "Schnupperdistanz" von 200 m Schwimmen, zehn km Radfahren und 2,5 km Laufen holte sich Tim Reinders in 34:49 Minuten. Damit distanzierte er den Zweitplatzierten Philipp van der Wielen (TV Goch) um mehr als eine Minute.

Außerdem waren die jüngsten Abteilungsmitglieder des TuS über 0,2/5/1 km in der Klasse der Schüler B am Start. Fynn Reinders absolvierte die Strecke in 23:49 min. und wurde dafür mit dem fünften Platz belohnt. Zwei Ränge dahinter positionierte sich Ole Kuse in 24:15 min. Komplettiert wurde das gute Vereinsergebnis der Jahrgänge 2004 und 2005 durch Lennart Graf, der für die drei Teildisziplinen insgesamt 26:40 min, benötigte und auf dem zwölften Platz ins Ziel kam.

Eine Woche vor dem Finalwettkampf der Landesligamannschaft in Krefeld am kommenden Sonntag haben sich außerdem drei Athleten aus dem Team einem Formcheck beim GochNess-Triathlon über die Sprintdistanz 0,5/20/5 km unterzogen: Marco van Bebber, Dieter Schmitz und André Holz. Nach 1:09:32 Stunden erreichte van Bebber das Ziel und landete auf Rang 58. Schmitz wurde 71. in einer Gesamtzeit von 1:10:54 std., und Holz benötigte für sein Rennen 1:11:47 std., was in der Endabrechnung den 83. Rang bedeutete.

Yves Reinders und Georg Thüs aus der Verbandsligamannschaft haben den Wettkampf in Hinblick auf das Saisonfinale in Xanten am 6. September als schnelles Training unter Wettkampfbedingungen bestritten. Reinders wurde nach 59:47 min. Fünfter, und Thüs holte sich mit der Gesamtzeit von 1:04:11 std. den 16. Platz. Weitere Resultate: 64. Jens Burkhard 1:10:33 std., 79. Hans-Uwe Radusch 1:11:24 std.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Triathlon: Tim Reinders gewinnt den "NessTri" in Goch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.