| 00.00 Uhr

Bsc Rheinberg
Titelkämpfe mit Ticketchance

Rheinberg. Nach der Saison ist vor der Saison, heißt es bei den Rheinberger Bogensportler. Zum zwölften Mal richteten sie ihre Vereinsmeisterschaft am Tag der Deutschen Einheit aus. So meldeten Schützen aus Eversael und Rheinhausen zur ersten Möglichkeit, sich die Fahrkarte zur Deutschen Meisterschaft zu sichern. Gute Leistungen zeigten: Mit dem Jagdbogen Patrick Kuhs (Rheinberg/514 Ringe), mit dem Langbogen Michael Süsselbeck (Rheinberg/518 Ringe), mit dem Compoundbogen Wolfgang Post (Rheinberg/518 Ringe). Mit dem Blankbogen wurde der jugendliche Sören Herborn (BSV Eversael/514 Ringe) Bester. Die Tagesbestleistung stellte Tobias Eimer von der Versehrtensportgemeinschaft Rheinhausen mit 562 Ringen auf. Foto: privat
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bsc Rheinberg: Titelkämpfe mit Ticketchance


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.