| 00.00 Uhr

Lokalsport
TuS 08 hadert mit Verletzungspech

Rheinberg. Bezirksliga-Basketball: Rheinberg unterlag mit 59:75. Kapitän scheidet aus.

Ohne drei Stammspieler angetreten war für die Bezirksliga-Basketballer des TuS 08 Rheinberg gegen den TVJ Königshardt II nichts zu holen. Der Aufsteiger unterlag in heimischer Halle mit 59:75 (26:37).

Die Gastgeber kamen nur schwer in die Partie rein und liefen von Beginn an einem Rückstand hinterher. Zur Halbzeit lagen die Rheinberger zwar nur mit elf Punkten zurück, doch erschwerte ein weiterer Ausfall eine Aufholjagd. Kapitän Thomas Schrader, der bisher erfolgreichste Punktesammler der Saison, verletzte sich und musste vom Feld. Das Team kämpfte sich Ende des dritten Viertels allerdings noch einmal auf zwei Zähler heran (47:49), konnte diesen Lauf im Schlussabschnitt allerdings nicht fortführen. Schrader sprach von einer "ärgerlichen und unnötigen Niederlage" Punkte: Fuss (19), Folak W. (10), M. Folak (6), Buba, Schöneborn (je 5), Claassen (4), Schrader (3), Borger, Krantz, Tchurz (je 2), Schäfer.

(put)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: TuS 08 hadert mit Verletzungspech


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.