| 00.00 Uhr

Lokalsport
TuS 08 Rheinberg siegt in Birten und lobt den Gegner

Kreis. Fußball-Testspiele: SV Büderich gewinnt ohne Glanz.

Die B-Liga startet erst am nächsten Wochenende in die Saison. Also nutzten einige Teams die Gelegenheit, nochmals ihre Form zu überprüfen.

Viktoria Birten - TuS 08 Rheinberg 0:1 (0:3). Die Gäste fanden zunächst nicht gut in die Partie und hatten Schwierigkeiten gegen den C-Ligisten. "In der zweiten Halbzeit haben die Automatismen dann besser gegriffen", befand Trainer Marvin Mulrain. Die Tore für sein Team erzielten Tobias Kubitza, Denny Ludwig und Marcel Loosberg. Für den Gegner hatte Mulrain noch ein kleines Lob parat: "Birten hat wirklich sehr gut dagegen gehalten."

SV Sonsbeck III - PSV Wesel/Lackhausen III 0:4 (0:1). Eine deutliche Pleite gab es für die "Dritte" des SVS, die aber unter Wert geschlagen wurde. Nach ordentlicher erster Halbzeit besiegelte eine schwache Phase nach dem Wiederanpfiff die Niederlage.

SV Büderich - Viktoria Alpen II 2:0 (1:0). Trotz des Sieges war Trainer Stefan Tebbe nicht zufrieden: "Wir haben nicht das gezeigt, was wir können und zu viele Fehler gemacht." Die Tore erzielten Sascha Ströter und Pascal Russ.

RW Moers - SV Orsoy II 4:2 (2:1). Erst eine Minute vor Schluss sorgten die Hausherren mit dem 4:2 für die Entscheidung. Zuvor hatten Björn Wenzel und Patrick Heydrich in einer offenen Partie für den SVO getroffen.

(JH)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: TuS 08 Rheinberg siegt in Birten und lobt den Gegner


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.