| 00.00 Uhr

Lokalsport
TuS 08 zahlt zum Saisonstart Lehrgeld

Rheinberg. Hockey: Herren-Team unterlag Moers III mit 3:12.

Wíe erwartet, musste das junge Hockey-Team des TuS Rheinberg 08 im ersten Saisonspiel der 3. Verbandsliga gegen den Moerser TV III viel Lehrgeld zahlen. In heimischer Halle unterlagen die Herren mit 3:12. "Zwar waren hier und da gute Ansätze zu erkennen, aber letztlich spielten die Moerser cleverer als wir", sagte Routinier Johannes Püttmann.

Mit zwei Treffern setzte sich Nils Neumann, der auch kämpferisch überzeugte, gut in Szene. Das dritte Tor des TuS 08 markierte Yannik Hussmann mit einem strammen Schuss unter die Latte. Trotz der Niederlage verließ keiner der Rheinberger das Spielfeld mit hängenden Köpfen. Es spielten zudem Allesandro Gorres, Tom Ludwig, Marcel Emmerichs, Niklas Rohde, Andreas Sadowski, Julian Woebs, Patrick Baron, Christian Felbrach und Nils Leeuwenstein.

Erstmals seit fast 20 Jahren nimmt wieder eine Herren-Mannschaft des TuS 08 an einer Meisterrunde teil. Die nächste Partie findet am kommenden Sonntag, 17.30 Uhr, abermals zu Hause gegen den Bochumer HV 05 II statt.

(put)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: TuS 08 zahlt zum Saisonstart Lehrgeld


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.