| 00.00 Uhr

Lokalsport
TuS Borth ist zurück im Aufstiegsrennen

Rheinberg. Die B-Liga-Mannschaft des TuS Borth hat sich im Fußball-Nachholspiel beim abstiegsbedrohten SV Orsoy II in souveräner Manier durchgesetzt. "Wir sind wieder im Geschäft", sagte Trainer Willi Hermanns nach dem 4:1 (2:0)-Erfolg. Sein Team ist nur noch einen Punkt von Tabellenplatz zwei, der womöglich zum direkten Aufstieg berechtigt und den der SV Büderich belegt, entfernt. Die zwei Spitzen-Mannschaften treffen am letzten Spieltag aufeinander. Mathias Malorny (2), Andreas Dargel und Armin Schüler waren für die Gäste erfolgreich. Maik Nürenberg erzielte das 1:3. Borths Leon van den Boom sah in der Schlussphase wegen Beleidigung der Ampelkarte.
(put)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: TuS Borth ist zurück im Aufstiegsrennen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.