| 00.00 Uhr

Lokalsport
Ü57-Kicker spielen in Ginderich

Ginderich. Am ersten "Oldie Kicker Treff" für Alt-Herren-Fußballer ab 57 Jahren beim SV Ginderich unter dem Motto "Bewegt älter werden" haben zwölf Spieler teilgenommen. Den Standortorganisatoren Karl-Heinz Kröll und Georg Lörcks liegen bereits weitere Anfragen vor. Aktive vom gastgebenden SVG, GW Flüren, Borussia Veen, SV Büderich und TuS 08 Rheinberg schauten vorbei. Hermann Driesen, der 2. Vorsitzende des SVG, sowie Mischa Samaha (Geschäftsführer Senioren-Fußball) unterstützen diese Aktion.

Das Trainingsspiel (2x20 Minuten) der Oldies endete 3:3. Im Vereinslokal "Op de Eck" wurde ihnen nach dem Duschen belegte Brötchen und Kaltgetränke gereicht. "Wir überlegen derzeit, ob wir gegen Teams aus anderen Standorten spielen sollen", sagte Lörcks. Der nächste Oldie-Treff in Ginderich findet am Montag, 10. August, um 19 Uhr statt. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr. "Jeder Spieler, der das 57. Lebensjahr erreicht hat, ist willkommen", so Lörcks.

(put)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Ü57-Kicker spielen in Ginderich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.