| 00.00 Uhr

Lokalsport
Xantener Triathleten glänzen in Krefeld und Goch

Xanten. Landesliga-Team des TuS belegt Rang 18 über die Olympische Distanz. Familie Reinders überzeugt beim GochNess.

Die Landesliga-Mannschaft aus der Triathlon-Abteilung des TuS Xanten war in Krefeld am Start und erreichte über die Olympische Distanz (1,5/40/10) den 18. Platz.

Janek Arntzen wurde 50. (2:36:00 Stunden), Dieter Schmitz 59. (2:40:31), André Holz 70. (2:43:36) sowie Bea Schmitz 90. (3:01:05). Vor dem Saisonfinale am 11. September in Ratingen liegt das Team in der Gesamtwertung auf Rang acht. "Ein Top-10-Platz in der Endabrechnung ist im Bereich des Möglichen und wäre ein achtbares Ergebnis", sagte Routinier Yves Reinders. Einzelstarter in Krefeld war Thomas Müller, der 20. in 2:21:47 Stunden wurde.

Beim GochNess-Triathlon reihten sich einige TuS-Talente ganz vorne ein. Im Schüler B-Wettkampf (0,2/5/1) lieferten sich Ole Kuse und Fynn Reinders ein spannendes Rennen. Ole wurde in 20:43 Minuten trotz Problemen beim Wechsel vom Schwimmen aufs Radfahren guter Dritter und kam wenige Sekunden vor Fynn ins Ziel (4./20:50). In der Jugend B (0,2/10/2,5) kam Tim Reinders als Fünfter des Gesamtfeldes aus dem Wasser, fuhr danach die schnellste Radzeit und spielte auf den abschließenden 2,5 Kilometern seine Stärke im Laufen aus, so dass ihm in 31:52 Minuten ein ungefährdeter Sieg in seiner Altersklasse gelang.

Über die Sprintdistanz (0,5/20/5) ging das "Familienoberhaupt", Yves Reinders, in der Führungsgruppe der Altersklasse M 40 auf die Radstrecke und fuhr die schnellste Radzeit des gesamten Teilnehmerfeldes. Auf der letzten von zwei Laufrunden wurde er allerdings noch von Thomas Seelen abgefangen. Die 1:00:58 Stunden bedeuteten für den Domstädter Rang zwei in der Gesamtwertung.

Auf Rang 15 kam Georg Thüs (1:05:07), Platz 29 Benedikt Jobb (1:07:03), Rang 33 Jens Burkhard (1:08:18), Platz 40 Marco van Bebber (1:08:48) sowie Ann-Cathrin Bentrup bei den Frauen auf Rang 15 (1:18:05).

(put)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Xantener Triathleten glänzen in Krefeld und Goch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.