| 00.00 Uhr

Lokalsport
Zwei Aufstiege für Alpens Herren

Alpen. Tennis: Größter Erfolg der Vereinsgeschichte komplettiert.

Nachdem die Damen 60 und 40 bereits am vorletzten Spieltag den Aufstieg perfekt machten, zogen jetzt auch die Herren 30 und 50 nach und sorgten damit bei vier Aufsteigern für den größten Erfolg der Viktoria-Vereinsgeschichte. Mit allen Mannschaften wurde dieser große Erfolg gebührend gefeiert.

Im Spiel der Herren 30 gegen den SV Neukirchen sorgten Andreas Tomaszewski, Thomas Neemann, Frank Stoevesand und Thomas Müller für einen beruhigenden 4:2-Zwischenstand nach den Einzeln, und das Doppel Tomaszewski/Neemann holte den entscheidenden Punkt zum 5:4-Endstand und damit zum Aufstieg in die Bezirksklasse C.

Die Herren 50 gewannen auch ihr letztes Spiel beim Schusslicht Blau-Weiß-Gold Straelen mit 8:1. Während Thomas Fonk, Markus Goergen, Frank Schultz, Wolfgang Kosiuk und Dirk Claßen in zehn Sätzen nur sieben Spiele abgaben, musste Heinz-Jörg Benning in seinem ersten Einzel in dieser Saison über die volle Distanz gehen und sicherte im Match-Tiebreak den sechsten Punkt nach den Einzeln und damit den Aufstieg in die Bezirksklasse B.

Die Herren 55 schafften im letzten Spiel gegen RAWA Essen mit einem sicheren 6:3 den Klassenerhalt in der 2. Verbandsliga. Manfred Schöps, Andreas Goergen, Jürgen Gorski und Werner Vinnbruck waren erfolgreich. Die Zweite der Herren 55 musste auf eigener Anlage gegen Blau-Weiß Moers eine knappe 4:5-Niederlage hinnehmen, der sichere Platz im Tabellenmittelfeld war aber schon vor dem letzten Saisonspiel sicher.

Ihre Meisterschaft bestätigten die Damen 40 mit einem klaren 8:1-Sieg beim TC Schaephuysen. Mit einer Bilanz von 48:6-Matchpunkten und 98:19-Sätzen geht das Team im nächsten Jahr in der Bezirksklasse B auf Punktejagd. Die Zweite der Damen 40 schloss die Saison mit einem 7:2 gegen den Kapellener TC ab und kam in ihrer ersten Medensaison auf Platz drei.

(buer)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Zwei Aufstiege für Alpens Herren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.