| 00.00 Uhr

Lokalsport
Zwei Niederlagen und zwei klare Siege für Rheinberg GW

Rheinberg. Vier Mannschaften des TC Rheinberg GW waren im Einsatz - mit unterschiedlichen Ergebnissen. Die 1. Herren 40 in der Bezirksklasse A (BKA) verlor ersatzgeschwächt beim SV Neukirchen mit 3:6. Neuling Christian Knies überzeugte im Doppel mit Michael Schiffer. Die 2. Herren 40 in der BKD hatten ein langes Wochenende beim Dülkener TC zu bestreiten. Auf Grund des schlechten Wetters erstreckte sich der Spieltag über den Samstag und den Sonntag. Am Ende stand die erste Niederlage des Teams fest. Das Thema Aufstieg ist damit auf nächstes Jahr verschoben.

Die Damen 40 in der BKA kehrten zurück in die Erfolgsspur. Gegen den TC Budberg stand ein überzeugendes 9:0 auf dem Spielbogen. Erwähnenswert ist das Comeback von Pia van Bonn, die nach dreijähriger Verletzungspause wieder im Einsatz war, und gleich zum Gelingen der Partie beitrug. Den Herren 30 in der BKC gelang gegen den TC Borth ein nie gefährdeter Heimsieg mit 6:3 der allerdings erst nach vielen Regenunterbrechungen zustande kam.

(NJ)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Zwei Niederlagen und zwei klare Siege für Rheinberg GW


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.