| 00.00 Uhr

Evangelischen Fachseminar Xanten
21 Teilnehmer sind nun staatlich anerkannte Altenpfleger

Evangelischen Fachseminar Xanten: 21 Teilnehmer sind nun staatlich anerkannte Altenpfleger
Die neuen Altenpfleger freuen, dass sie jetzt in den Beruf einsteigen können. FOTO: Evangelischen Fachseminar Xanten
Xanten. Dreienhalb Jahre haben sie sich in Teilzeitform zu staatlich anerkannten Altenpflegerinnen beziehungsweise Altenpflegern am Evangelischen Fachseminar Xanten ausbilden lassen; im "Klavierzimmer" des Restaurants Neumaier nahmen die 21 Frauen und Männer jetzt die Zeugnisse und Urkunden im feierlichen Rahmen von Seminarleiterin Frau Nieleck entgegen. Alle Teilnehmer haben einen Arbeitsplatz, größtenteils bei ihrem vorherigen Ausbildungsträger.

Die erfolgreiche Absolventen sind Christine Andris, Saskia Brandt, Renate Dombrowski, Alexej Frank, Alexander Gartmann, Claudia Gisbers, Yvonne Grimmer, Jan-Simon Kern, Petra Olfen, Silke Reichert, Alexandra Roes, Beate Röhrig, Katharina Schröder, Jolanta Sojka, Ruth Steufkens, Vera Stratmann, Julia Terheiden, Jacqueline van Eek, Steven Warzecha, Michael Wenz, Romana Weyers. Das Fachseminar für Altenpflege nimmt übrigens noch Bewerbungen für die Ausbildung ab Oktober entgegen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Evangelischen Fachseminar Xanten: 21 Teilnehmer sind nun staatlich anerkannte Altenpfleger


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.