| 00.00 Uhr

Verein Wardt Zusammen
Buntes Treiben und reger Besuch beim Dorffest an der Kirche

Xanten. Als der Himmel seine Schleusen öffnete und gewaltiger Starkregen mit dicken Hagelkörnern Wardt überschwemmte, sah es so aus, als müsste das vierte Kinder- und Spätsommerfest im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser fallen. Doch der Himmel heiterte sich auf, und bescherte dem Dorffest des Vereins "Wardt zusammen" an der Kirche doch noch einen wunderschönen warmen Spätsommertag. Tags vorher hatten viele Wardter Bürger mitgeholfen, den Festplatz zu gestalten, so dass um 11 Uhr die vielfachen Attraktionen anlaufen konnten.

Und den zahlreichen Gästen wurde ein umfangreiches Programm geboten. Für die musikalische Unterhaltung sorgten im Wechsel das Wardter Tambourcorps unter der Leitung von Rainer Hußmann und das Mixed Age Orchestra unter Andy Elders. Rebecca Janssen trat als Sängerin auf, und das Gitarrenduo Mathias Klotz und Michael van de Locht umrahmten das bunte Treiben an dem Platz an der Kirche mit schönen Gitarrenklängen. Kirchenmusik erklang in der ganztägig geöffneten Kirche, in der André Kress die Besucher mit Orgelmusik erfreute. Wohin der Blick auch fiel, sah man Kinder wie Erwachsene in Aktion. Die Freiluftkegelbahn war ganztägig belagert, das Bogenschießen mit Profigeschützen war eine heiß begehrte Sache, genau wie das Torwandschießen, Ponyreiten und und die Hüpfburg. Im Kasperletheater auf dem Kinderspielplatz kamen die Kleinsten auf ihre Kosten, und bald wird der Gewinner des Luftballonwettbewerbs feststehen.

Wardter Frauen hatten 35 gebackene Kuchen gestiftet, die im Pfarrheim-Café von den Damen der katholischen Frauengemeinschaft angeboten wurden. Mitglieder des Naturschutzbundes Xanten boten aus frisch gepressten Äpfeln von Streuobstwiesen leckeren Saft an, und wer ein Bier, ein Glas Wein oder einen Cocktail verlangte, wurde freundlich bedient. Den ersten Preis der großen Tombola, eine Ballonfahrt, gewann Paul-Heinz Jansen. Übrigens: An diesem Festtag konnte der Verein Wardt-zusammen sein 750. Mitglied aufnehmen!

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Verein Wardt Zusammen: Buntes Treiben und reger Besuch beim Dorffest an der Kirche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.