| 00.00 Uhr

Kegelclub
Die Rheinberger "Feuerteufel" auf dem Ferienschiff

Kegelclub: Die Rheinberger "Feuerteufel" auf dem Ferienschiff
Die "Feuerteufel" (v. l.): Swen Denzau, Wolfgang Rams, Hans-Theo Rams, Markus Geßmann, Ralf Renkens, Bernd Geerkens, Theo Geßmann, Jens Wiehager, Jörg Rückert, Michael Bettermann, Lars Kisters und Christian Steinhaus. FOTO: KCF
Xanten. Vor mehr als 20 Jahren gründeten Mitglieder des Löschzugs Mitte der Freiwilligen Feuerwehr Rheinberg den Kegelclub "Die Feuerteufel". Dies wurde zum Anlass genommen, eine einwöchige Kegeltour auf der Aida zu verbringen. Gekegelt wird alle vier Wochen samstags in der Alten Apotheke.

Zehn der derzeit zwölf Kegelbrüder sind seit Gründung des Kegelclubs dabei und nach wie vor im Löschzug aktiv. Die Rheinberger "Feuerteufel" ließen es sich unter anderem im Brauhaus auf der Aida (Foto) gut gehen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kegelclub: Die Rheinberger "Feuerteufel" auf dem Ferienschiff


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.