| 00.00 Uhr

Damenschiessen Beim Hegering Xanten
Katharina Leschik holt sich den Pokal

Xanten. Bei herrlichem Sommerwetter trafen sich Ehefrauen, Freundinnen und Töchter der Xantener Jäger auf dem Schießstand der Firma Schmithüsen, um ihre Pokalgewinnerin zu ermitteln. Dabei mussten fünf Schuss mit dem KK-Gewehr auf die 50 Meter entfernte Ringscheibe abgegeben werden. Mit hervorragenden 50 von 50 möglichen Ringen holte sich Katharina Leschik den Pokal. Um die weiteren Platzierungen musste gestochen werden. Hegeringleiter Lars Cremer überreichte den Pokal der Gewinnerin und an die Platzierten schöne Sachpreise. Das Damenschießen findet seit über 40 Jahren statt. Nach ihrer Uroma, Oma und Mutter nahm Jule Post in vierter Generation erstmals am Schießen teil. Aufgrund der geringen Resonanz und Beteiligung ist jedoch fraglich, ob der Wettkampf künftig noch möglich ist.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Damenschiessen Beim Hegering Xanten: Katharina Leschik holt sich den Pokal


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.