| 00.00 Uhr

Evangelisches Fachseminar Xanten
Nach dreieinhalb Jahren Unterricht das Examen als Altenpfleger geschafft

Xanten. Nach dreieinhalb Jahren eifrigen Lernens und anstrengenden Examensprüfungen hat es der Kurs 39 des evangelischen Fachseminars für Altenpflege geschafft und freut sich zusammen mit der Kursleiterin Tatjana Keymer das langersehnte Ziel erreicht zu haben. Staatlich anerkannte Altenpflegerinnen und Altenpfleger sind: Kamile Araci, Sedat Biter, Sylvia Eyckmann, Jeanine Fries, Jessica Galwas, Elena Ganichin, Petra Gerling, Ramona Groß, Elisabeth Hartung, Tina Hohner, Nicole Janssen, Jennifer Jentjens, Saskia Klesel, Johannes Koppers, Ute Kranz, Claudia Kresimon, Wina Kuhrt, Sonja Kühte, Anja Lagarden, Anne-Sophie Laygraf, Martin Myslinski, Monja Poppinga, Carla Rüller, Erwin Schwerdt, Angelika Steeger, Jeanette Stratemann. Marie-Luise Strehlow, Manuela Umbach, Lisa van Afferden und Monique Wetzels. Die Übergabe der Urkunden erfolgte durch Seminarleiterin Korinna Nieleck im Rahmen der Examensfeier.

www.ev-fachseminar-xanten.de

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Evangelisches Fachseminar Xanten: Nach dreieinhalb Jahren Unterricht das Examen als Altenpfleger geschafft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.