| 00.00 Uhr

Spendenübergabe
Veener Spargelbauern spenden für Kinderhospiz

Xanten. Bei der Wahl der Veener Spargelprinzessin Jule Grunert im April hat die bekannte Moderatorin Käthe Köstlich ihre Gummistiefel für die Aktion "Biker4Kids" versteigert.

Überzeugt von dieser Aktion, rundeten die Veener Spargelbauern Giesen-Wache, Ricken und Schippers sowie Ali Padler (Irem Döner Alpen), Ortsbauernvorsitzender Johannes Paaßen und Ortvorsteher Michael van Beek diese Summe spontan auf 350 Euro auf.

Daraufhin lud Käthe Köstlich die Spargelprinzessin zum Motorradkorso "Bikers4Kids" nach Düsseldorf ein. Natürlich ließ es sich die Veener Spargelprinzessin nicht nehmen, die Spende persönlich zu übergeben. Sie machte sich zusammen mit Johannes Paaßen und Michael van Beek auf den Weg nach Düsseldorf.

Nachdem Käthe Köstlich dem zahlreichen Publikum die Hintergründe des Besuchs der kleinen Veener Delegation auf ihre unterhaltsame Art geschildert hatte, übergab Jule Grunert unter großem Applaus die Geldspende. Die dient dazu, ein Düsseldorfer Kinderhospiz zu unterstützen. Im Anschluss berichtete Michael van Beek auf großer Bühne über das kleine Örtchen Veen und den dortigen Spargelanbau.

Außerdem übergab Johannes Paaßen natürlich noch ein Bündel frischen Veener Spargel als kleines Dankeschön an Käthe Köstlich.

Biker4Kids gibt es seit 2006. Die Biker haben es sich zur Aufgabe gemacht, Spenden für lebensverkürzt erkrankte Kinder zu sammeln. www.biker4kids.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Spendenübergabe: Veener Spargelbauern spenden für Kinderhospiz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.