| 00.00 Uhr

Xanten
Sternsinger helfen armen Kindern in Bolivien

Xanten. Vorbereitungen in Xanten beginnen heute in Birten.

Auch im nächsten Jahr sind in der Stadt Xanten Anfang Januar wieder Kinder unterwegs, die als Heilige Drei Könige gekleidet, sich auf den Weg machen, um den Menschen den Neujahrssegen zu bringen und gleichzeitig für Kinder in Bolivien zu Geld sammeln.

Im Mittelpunkt der aktuellen Aktion Dreikönigssingen steht das Thema Bildung, Beispielland der Aktion ist Bolivien, dort das Projekt Palliri. Respekt, Integration und Selbstbewusstsein - das sind die Eckpfeiler der Arbeit von Palliri. Fast jeder zweite Bolivianer lebt unter der Armutsgrenze. Betroffen ist vor allem die Landbevölkerung. In der Hoffnung auf bessere Lebensbedingungen, Bildungs- und Arbeitsperspektiven, ziehen immer mehr Familien in die Städte. Dort werden die Neuankömmlinge oft ausgegrenzt und diskriminiert. Diesen Kindern wollen die Jungen und Mädchen in der Propsteigemeinde St. Viktor helfen. In allen Gemeindeteilen besuchen sie die Menschen vom 2. bis 4. Januar 2016. Zu folgenden Zeiten sind die Sternsinger unterwegs: Birten: 2. Januar, 9.30 Uhr (Einkleiden am 7. Dezember um 16 Uhr in der KGS Birten); Lüttingen: 3. Januar ab 11 Uhr (Einkleiden am 2. Januar um 16 Uhr; anschließend Aussendungsgottesdienst); Marienbaum: 3. Januar ab 9.30 Uhr (Einkleiden am 2. Januar um 14 Uhr); Vynen: 3. Januar ab 10 Uhr (Einkleiden am 2. Januar um 11 Uhr); Wardt: 2. Januar ab 9.30 Uhr (Einkleiden und Aussendung); Xanten: 2. Januar von 10 bis 17 Uhr sowie 4. Januar ab 10 Uhr (Üben und Einkleiden am 10. Dezember um 16 Uhr und am 29. Dezember um 14 Uhr). Insgesamt werden wieder über 200 Kinder unterwegs sein. "Wenngleich es auch in unserer Stadt Menschen gibt, die hilfsbedürftig sind, ist es ein besonderes Zeichen der Solidarität mit Kindern in den ärmsten Ländern der Welt, wenn unsere Sternsinger für diese Kinder in Bolivien sammeln", betont Kaplan Rothe die Wichtigkeit der Aktion.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Sternsinger helfen armen Kindern in Bolivien


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.