| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Taubenzüchter "Flink" ehrten erfolgreiche Züchter

Sonsbeck: Taubenzüchter "Flink" ehrten erfolgreiche Züchter
Vorsitzender Jürgen Kühne (r.) ehrte (v.l.) Jochem Matten, Willi Matten, Gerd Peisker, Klubmeister Gerd van Bonn, Franz Kühne und Rainer Bruske. FOTO: arfi
Sonsbeck. In gemütlicher Runde feierten die Taubenfreunde von "Flink Sonsbeck" jetzt gemeinsam mit ihren Partnerinnen im Vereinslokal "Zur Linde" den Abschluss des alten Reisejahres. Und natürlich wurden bei dieser geselligen Gelegenheit auch die Meister und Sieger geehrt. Ihnen gratulierte der Vorsitzende des Vereins, Jürgen Kühne, zu ihren züchterischen Erfolgen.

Gerd van Bonn hatte sich mit 43 Preisen die Alttier-Meisterschaft geholt vor Willi Matten und Jochen Matten, die beide nur knapp dahinter lagen und mit ihren Tauben 42 Preise auf ihr Konto verbuchen konnten. Dritter wurde Reiner Bruske (37 Preise). Die weiteren erfolgreichen Züchter der ausgelaufenen Saison sind Franz und Jürgen Kühne (35 Preise), Gerd Peisker (29 Preise), Dr. Hans-Hubert Quernhorst (18 Preise), Heinz Rams (13 Preise) und Günter Janssen.

Bei den jährigen Tauben sicherten sich Willi und Jochen Matten den Vereinsmeister-Titel mit stattlichen 28 Preisen, gefolgt von Reiner Bruske, der 27 Preise sammeln konnten und Franz und Jürgen Kühne mit 19 Preisen auf Rang drei verwiesen hat.

Meister mit den Weibchen wurde wie bei den Alttieren Gerd van Bonn. In dieser Kategorie brachte er es auf 29 Preise. Es folgten auf Platz zwei Willi und Jochen Matten mit 26 Preisen und auf dem dritten Rang Franz und Jürgen Kühne mit 22 Preisen.

Mit den jährigen Weibchen wurde Reiner Bruske Meister mit 20 Preisen vor Matten, dessen Tauben 19 Preise einflogen, und Gerd van Bonn, der bei den jährigen Weibchen 15 Preise einfahren konnte. Die besten Vögel hatten Gerd van Bonn, Matten und und Reiner Bruske, Sie kamen auf acht Preise. Die besten Altweibchen stellte ebenfalls Gerd van Bonn (10 Preise), Schlag Matten (10 Preise), Kühne (acht Preise). Jährige Weibchen: Matten (10 Preise), van Bonn (9 Preise), Bruske und Peisker (7 Preise). Jungtiermeisterschaft: Kühne-Preisker (28 Preise), Janssen (25), H. Rams (21). Generalmeister wurde Reiner Bruske mit 83 Preisen, vor Kühne (82 Preise), Matten (80 Preise).

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Taubenzüchter "Flink" ehrten erfolgreiche Züchter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.