| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Tiefbauarbeiten zur Erschließung von Peterskaul

Sonsbeck. Bereits nach dem Wochenende geht es los: Am kommenden Montag, 24. April, beginnen die Tiefbauarbeiten zur Erschließung des Gewerbegebietes "Peterskaul" (Dresdener Straße) an der Alpener Straße (L 491) gegenüber der Stettiner Straße. Zunächst wird der Schmutz- und Regenwasserkanal in der Stettiner Straße zwischen Stadtveener Straße und Alpener Straße gebaut, teilte die Verwaltung gestern mit. Außerdem werden Kanalleitungen innerhalb der Alpener Straße bis ins neue Gewerbegebiet "Peterskaul" verlegt. Für die Arbeiten ist eine Vollsperrung der Stettiner Straße zwischen der Alpener Straße und der Stadtveener Straße für einen Zeitraum von rund sechs Wochen erforderlich. Eine Umleitung wird über die Straße Zur Licht eingerichtet, heißt es aus dem Rathaus. Die Alpener Straße wird während der Kanalbauarbeiten ab der dritten Arbeitswoche in beiden Fahrtrichtungen wechselseitig gesperrt. Eine Baustellenampel regelt den Verkehr. In den ersten beiden Arbeitswochen ist die Stadtveener Straße von der Stettiner Straße abgebunden. Der Verkehr wird über den Richtersdeich und die Neerstraße umgeleitet. Die Gemeinde Sonsbeck bittet um Verständnis für die Unannehmlichkeiten während der Tiefbauarbeiten.

Rückfragen von Sonsbecker Bürgern können im Rathaus an Martin Grunenberg, Tel. 02838 36-161 gestellt werden.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Tiefbauarbeiten zur Erschließung von Peterskaul


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.