| 00.00 Uhr

Xanten
Timo I. und Hannah I. auf dem Chefsessel im Rathaus

Xanten. Das Kinderprinzenpaar brachte mit den Garden und den Aktiven von XCV und XBK Farbe in den Ratssaal. Von Dirk Möwius

Wer in Xanten in diesen Tagen das Sagen hat, wurde beim Blick in den Ratssaal schnell klar. Auf dem Chefsessel hatten es sich Timo I. und Hannah I. bequem gemacht, wo sonst die Ratsmitglieder eher für ein überwiegend graues Bild sorgen, saßen aufgereiht Tanzmariechen, Showtanzgruppe und die Aktiven von XCV und XBK. Mit der Verleihung des Schokoladenordens übergab Bürgermeister Thomas Görtz, assistiert von seiner "Pagin" Anneliese Fischer, die Regentschaft an das Kinderprinzenpaar.

Bevor die Garden auf dem Parkett im Ratssaal ihr Können zeigten, stellten sich Timo Haag und Hannah Romes dem Publikum vor. Beide sind elf Jahre alt und Schüler des Stiftsgymnasiums. Gemeinsam ist ihnen auch, dass sie aus karnevalsverrückten Familien stammen. Timo nannte als Hobbies Fußball, Gitarrespielen und Breakdance, ist zudem auch als Messdiener im Dom im Einsatz. Hannah liebt den Gardetanz und spielt zudem Basketball. Damit beide die Last des närrischen Amtes nicht ganz alleine tragen müssen, werden sie von Pagin Nadine Grüters und vom hoffentlich bis zum Zug am Sonntag wieder gesunden Lasse Koppers unterstützt. "Sante helau" hieß es mehrfach im Rathaus. Und einig waren sich alle im Wunsch, zumindest beim Blutwurtsonntagszug wieder besseres Wetter als gestern am Altweibertag zu bekommen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Timo I. und Hannah I. auf dem Chefsessel im Rathaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.