| 15.38 Uhr

Köpp Kocht
Tomaten-Risotto mit Kabeljaufilet

Xanten. Jürgen Köpp, Sternekoch im gleichnamigen Landhaus in Obermörmter kocht heute Tomaten-Basilikumrisotto mit Kabeljaufilet.

Zutaten

Butter,

1 mittelgroße Zwiebel

0,2 l Reis

0,3 l Brühe

0,3 l Tomaten-Püree

Salz

Pfeffer,

Balsamico-Essig

Basilikum

etwas geschlagene Sahne

4 Kabeljaufilets à 150 g (ohne Grä-

ten, ohne Haut)

Mehl

Olivenöl

Zubereitung

Etwas Butter im Topf zerlassen

und Schalottenwürfel hinzuge-

ben. Darin den Reis anschwitzen.

Mit Brühe und Tomaten-Püree

auffüllen. Das Ganze garen, dass

der Reis noch Biss hat.

Mit Salz und Pfeffer und Balsami-

co-Essig abschmecken.

Zum Schluss mit etwas fein gehacktem Basilikum abschme-

ken.

Die Kabeljaufilets leicht in Mehl

wenden, danach mit Salz und

Pfeffer würzen und in Olivenöl.

braten.

Tomaten- Basilikumrisotto mit et-

was geschlagener Sahne verfei-

nern, dann mittig auf Tellern plat-

zieren und die gebratenen Kabel-

jaufilets dazugeben.

Dazu empfiehlt Jürgen Köpp

Kopfsalat und ein Glas Riesling.

Guten Appetit!

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Köpp Kocht: Tomaten-Risotto mit Kabeljaufilet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.