| 17.07 Uhr

Xanten
Traktor brennt aus - Feuerwehr im Großeinsatz

Xanten: Feuerwehr löscht brennenden Traktor
Xanten: Feuerwehr löscht brennenden Traktor FOTO: Schulmann
Xanten. Großeinsatz für die Feuerwehr am Mittwoch in Xanten: Auf einem Hof ist am Vormittag ein Traktor ausgebrannt.

Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, war der Traktor auf einem Hof an der Straße Auf der alten Burg in Brand geraten. Das Fahrzeug brannte aus. Die Feuerwehr löschte den Brand, bevor sie auf eine Scheune übergriff. Es entstand ein Sachschaden in einer Höhe von etwa 30.000 Euro.

Die Feuerwehr war mit zahlreichen Kräften im Einsatz. Die Löschfahrzeuge mussten durch ein Feld fahren, um zum Brandort zu gelangen. Brandursache ist noch unklar. Auf der B57 kam es laut Polizei zu Verkehrsproblemen.

(url)