| 00.00 Uhr

Xanten
Vortrag über künstliche Gelenke im Josef-Hospital

Xanten: Vortrag über künstliche Gelenke im Josef-Hospital
Chefarzt Dr. Olaf Nosseir. FOTO: SJH
Xanten. Das Sankt-Josef-Hospital Xanten ist zertifiziertes Endoprothetik-Zentrum und erfüllt alle qualitätssichernden Maßnahmen im Bereich der endoprothetischen Versorgung. Die Endoprothetik von Hüft-, Knie- und Schultergelenk gehört zu dem Spezialgebiet von Dr. Olaf Nosseir. Er stellt am Mittwoch, 27. September, 18 Uhr, in seinem Vortrag im Josef-Hospital die Anatomie und Verschleißerscheinungen sowie Chancen des künstlichen Ersatzes der großen Körpergelenke dar. Dabei wird er auf Fragen zur Technik, Haltbarkeit und der sportlichen Belastbarkeit einer Gelenkprothese eingehen. Dr. Nosseir ist Chefarzt der Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie.

Info Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Anzahl der Plätze auf 45 begrenzt ist. Mehr bei der VHS Xanten unter 02801 772241 und www.vhs-xanten.de.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Vortrag über künstliche Gelenke im Josef-Hospital


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.