| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Weihnachtsverlosung: Die Hauptpreise bleiben im Ort

Sonsbeck: Weihnachtsverlosung: Die Hauptpreise bleiben im Ort
Frieda Klaßen (81) und Hannes bei der Ziehung mit Christel Gembries und Stefan Janßen. FOTO: arfi
Sonsbeck. Michaela van Quistorp aus Sonsbeck zieht das große Los der Werbegemeinschaft. Sonja Stamsen gewinnt doppelt.

Für Michaela van Quistorp aus Sonsbeck hat sich die Teilnahme an der Weihnachtsverlosung der Werbegemeinschaft besonders ausgezahlt: Sie hat einen Gutschein im Wert von 500 Euro gewonnen. Über je 100 Euro können sich freuen: Karola Röttger, Marvin Bergmann, Irmgard Merkel. Sonja Stamsen hat gleich zwei Wertgutscheine über je 100 Euro gewonnen (alle aus Sonsbeck). Jeweils 50 Euro gehen an die Sonsbecker Andreas Wedler, Petra Eliab, Jürgen Gutjahr (Geldern), Sabine Wedler, Lynn Peters, F. Evertz, Ulla Klose, Paul Laackmann, Fabienne Stiel und Karin Bongers aus Alpen.

Es gab auch Sachpreise zu gewinnen. Birgit Weibel kann einen Gutschein über 50 Euro bei Kinder- und Damenmode Pumuckel einlösen. Ulrike Stephan kann für 50 Euro bei Optiker Detlef Jauch einkaufen. Ein Webergutschein, gestiftet vom Ford Autohaus Stefan Janßen, geht an Justin Kauka. Weitere Gewinner: Ulrike Tebart (50 Euro, Creanda lesen, schreiben, basteln), Daniela Spira (25 Euro, Blumen Bartmann), Holtmann (Kerzenleuchter, Moni's Laden), Kerstin Teloo (25 Euro, Bücherbogen), H. Vahnenbruck (35 Euro, Haushaltswaren Theo Hawix), Hedwig Thissen (50 Euro, Modehaus Leo Janssen).

Die Gewinne können im Autohaus Janßen abgeholt werden.

(jas)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Weihnachtsverlosung: Die Hauptpreise bleiben im Ort


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.