| 00.00 Uhr

Musik
Wochenende voller toller Töne

Musik: Wochenende voller toller Töne
FOTO: Marco Borggreve
Xanten. Blues-Rock im Schwarzen Adler in Vierbaum, Klaviermusik im Xantener Rathaus-Saal, Gospel in der katholischen Kirche in Sonsbeck und ein Duett zweier Chöre im Pädagogischen Zentrum Alpen: Kulturfreunde haben am Wochenende die Qual der Wahl.

Es wird ein Treffen der Gegensätze - aber die ziehen sich ja bekanntlich an. Am Ende soll's ein Ereignis begeisternder Harmonie werden. Die, die da am Samstag und Sonntag, 24. und 25. September, jeweils um 17 Uhr im Pädagogischen Zentrum in Alpen zusammenkommen, verbindet eines: die Leidenschaft für den Gesang. Der experimentierfreudige Männergesangverein Martonair und die Frauen der bekannten A-Capella-Formation Barbershop Blend aus Sonsbeck stehen gemeinsam auf der Bühne. Ein höchst reizvolles Duett. Und der Titel verspricht eine große Bandbreite: "Von Oldies bis Pop". Der Eintritt kostet 15 Euro. Für beide Tage sind noch Karten zu haben; sie können bei Gerd Verhalen (02802 4078) und Rudolph Thiesis (02802 5813) bestellt werden.

Mit einer guten Botschaft hat alles begonnen - nämlich der, dass die bekannte Alpener Musikerin christlicher Popmusik, Judy Irene Bailey Depuhl, gemeinsam mit zwei von Annegret Pfaff geleiteten Chören ein Konzert geben wird. "Gospel & Co, Good Spell - Gute Botschaft" lautet auch der Titel des Chorkonzertes mit "Judy Bailey and friends" am Sonntag, 25. September, um 18 Uhr in der katholischen Pfarrkirche St. Maria Magdalena in Sonsbeck. Der Eintritt ist frei; Spenden sind willkommen.

Der Blues Caravan, mit dem seit zwölf Jahren die heißesten jungen Musiker von Ruf Records gemeinsam auf Tour gehen, ist ein Sprungbrett für die Karriere in der Bluesszene. Am Samstag, 24. September, fährt der Caravan im Schwarzen Adler in Vierbaum vor - besetzt mit der kanadischen Songschreiberin Layla Zoe, der Amerikanerin Tasha Taylor und der finnischen Sängerin Ina Forsman. Die drei geben ab 20 Uhr mit einem Blues-Rock-Konzert ihre Visitenkarte im Adler ab. Karten (20 Euro plus Gebühr) gibt es unter anderem am Adler-Tresen.

Die Pianistin Gesa Lücker sitzt am Freitag, 23. September, um 20 Uhr am Flügel im Rathaus-Saal in Xanten. Sie spielt Werke von Haydn, Schumann, Liszt, Couperin und Ravel. Eintritt: 15 Euro, ermäßigt 12 Euro. Karten gibt es an der Abendkasse.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Musik: Wochenende voller toller Töne


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.