| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Wohnungseinbruch: Täter lassen geklautes Rad zurück

Sonsbeck. Polizei veröffentlicht Foto vom gefundenen Fahrrad.

Die Tat liegt schon einige Zeit zurück. Im August wurde die Bewohnerin eines Hauses an der Weidenstraße in Sonsbeck durch verdächtige Geräusche geweckt. Sie alarmierte die Polizei. Die stellte fest, dass jemand ins Haus und in die Garage eingebrochen war. Die Täter waren mit einem Fahrrad aus der Garage geflüchtet. Die Kriminalpolizei stellte in der Nähe des Hauses eine andere Fiets sicher, die die Täter zurückgelassen hatten. Da die bisherigen Ermittlungen bislang keine Hinweise auf die Herkunft des Fahrrades ergeben haben, veröffentlicht die Polizei jetzt ein Foto des Rades. Die Kripo fragt: Wer kann Angaben zu diesem Rad machen? Hinweise an die Polizei in Xanten, unter Tel. 02801 71420

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Wohnungseinbruch: Täter lassen geklautes Rad zurück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.