| 00.00 Uhr

Xanten
Wohnwagen steht in Flammen

Xanten. In der Nacht auf Samstag hat gegen 1.30 Uhr auf dem Campingplatz am Husenweg in Obermörmter ein Wohnwagen Feuer gefangen. Der Wagen brannte vollständig aus.

Wie es zu dem Feuer kommen konnte, ist noch unklar, teilte ein Sprecher der Xantener Feuerwehr gestern mit. Alarmiert wurden die Einheiten aus Niedermörmter (Feuerwehr Kalkar), Xanten-Nord, Wardt, Xanten-Mitte und Lüttingen. Schon beim Eintreffen der ersten Kräfte der Löschgruppe Niedermörmter stand der Wohnwagen in Flammen und war nicht mehr zu retten. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte allerdings ein Übergreifen der Flammen auf weitere Wohnwagen verhindert werden. Im Laufe des Einsatzes wurden weitere Fahrzeuge zur Sicherstellung der Wasserversorgung eingesetzt sowie mehrere Gasflaschen aus dem Brandobjekt entfernt und vorsorglich gekühlt.

Nach ungefähr einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr beendet und die Wehr konnte abrücken.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Wohnwagen steht in Flammen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.