| 00.00 Uhr

Xanten

Paula Prommer ist Korbmachermeisterin aus Lichtenfels (Oberfranken) und steht seit sieben Jahren auf dem Weihnachtsmarkt. In Xanten bietet sie Körbe, beleuchtete Bäume und Kochlöffel an. "Die sind der Renner, sie werden gerne als kleine Mitbringsel mitgenommen", sagt Prommer. Wenn sie nicht gerade in ihrer Bude steht, dann flechtet sie Weiden. "Daraus mache ich Meisenknödelständer für den Garten", sagt Prommer. Nach Xanten ist sie durch einen Zufall gekommen. Marktleiter Albrecht habe sie auf einen anderen Markt angesprochen. Und weil der Verdienst stimmt, kommt sie jedes Jahr gerne wieder.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.