| 00.00 Uhr

Xanten

Anne Lembken und Gudrun Tole kommen aus Kamp-Lintfort. Die beiden Damen gehören zu den Stammkunden des Xantener Weihnachtsmarktes. Vor allem, weil Dietmar Jäpel dort seine Essige und Liköre verkauft. Sie probieren das Würz- und Konservierungsmittel, als wäre es ein Glas Wein. "Lecker, da braucht man eigentlich gar keinen Salat mehr, das schmeckt auch so", sagt Lembken. Die beiden Frauen sind sich einig: Nicht nur beim Essig-Mann stimmt die Qualität und gibt es immer wieder etwas Neues, der Weihnachtsmarkt an sich ist schön und immer wieder einen Besuch wert.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.