| 00.00 Uhr

Xanten

"Ich fahre aus beruflichen Gründen mehrmals täglich über die Kreuzung Wall/Bahnhofstraße. Meiner Meinung nach hat man recht gute Übersicht bezüglich der Autos. Allerdings ist die Unfallgefahr mit querenden Fußgängern und Radfahrern, die von der Fußgängerzone kommen und oft eher unorthodox über die Straße gehen/fahren, unverändert hoch. Hier sollte ein neues Konzept zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer erarbeitet werden. Vielleicht hilft ja bereits ein Zebrastreifen an geeigneter Stelle."

Stefanie Scheffer aus Rheinberg

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.