| 00.00 Uhr

Xanten
Xantener Kunstverein hat sich neu aufgestellt

Xanten. Der Vorstand und Beirat des Xantener Kunstvereins (Kux) hat sich neu aufgestellt. Das war nötig geworden, weil sich die Vorstandsvorsitzende des Vereins, Claudia Bongers, nicht mehr aufstellen ließ. Sie möchte sich künftig mehr ihrer Familie und ihrem Café in Wesel widmen. Der neue Vorstand besteht nun aus drei gleichberechtigten Personen. Dabei handelt es sich um Eva Mesmann, Waltraud Schmidt-Jungnitsch und Annette Weiß. Auch der Beirat wurde neu gewählt. Besonders freut sich der Kux über drei neue Beiratsmitglieder, dem künftig auch der renommierte Düsseldorfer Galerist Peter Tedden angehört.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Xantener Kunstverein hat sich neu aufgestellt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.