| 00.00 Uhr

Xanten
Zweimal Gold und einmal Sternessen

Xanten: Zweimal Gold und einmal Sternessen
FOTO: Christoph Reichwein
Xanten. REinfach war es nicht - da waren sich alle Gewinner des großen RP-Silvesterrätsels einig. Machbar aber schon. Und es hat sich gelohnt. Darüber waren sich auch alle einig.

Vor allem für Kerstin Nowak (3.v.l) mit Tochter aus Xanten, Detlef Evers (2.v.r.) aus Rheinberg und Andrea Ververs (3.v.r.) aus Sonsbeck. Die drei RP-Leser sind die Hauptgewinner des Rätsels. Sie haben einen Goldbarren im Wert von 360 Euro, gesponsert von der Volksbank Niederrhein, einen Australian Nugget im Wert von 300 Euro, gesponsert von der Sparkasse am Niederrhein, und einen Kochkursus für zwei Personen im Sterne-Restaurant Landhaus Köpp im Wert von 190 Euro gewonnen. Gestern, vor dem Redaktionsgebäude in Xanten, fand die feierliche Übergabe statt. Mit dabei Guido Lohmann (2.v.l), Chef der Volksbank Niederrhein, Birte Frie (r.), Leiterin der Sparkassen-Filiale in Xanten, sowie Sternekoch Jürgen Köpp (4.v.r) und RP-Redaktionsleiterin Julia Lörcks (l.). Alle weiteren Gewinner - 14 Preise gab es insgesamt - wurden telefonisch benachrichtigt. Herzlichen Glückwunsch!

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Zweimal Gold und einmal Sternessen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.