| 09.45 Uhr

Köln
Tod einer Radlerin: Bewährungsstrafenfür zwei Raser

Köln. Im Prozess um den Tod einer Radfahrerin bei einem mutmaßlichen illegalen Autorennen in Köln sind zwei junge Männer zu zweijährigen Bewährungsstrafen verurteilt worden. Die Richter sahen es als erwiesen an, dass die 22 und 23 Jahre alten Angeklagten im vergangenen April in Köln mit hohem Tempo dicht hintereinander her gerast waren, als der Ältere die Kontrolle über sein Auto verlor. Nach Auffassung des Landgerichts hatten die Angeklagten sich zwar nicht zu einem illegalen Rennen verabredet, jedoch sei es über eine Strecke von mehreren Kilometern zu einem Kräftemessen gekommen.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Köln: Tod einer Radlerin: Bewährungsstrafenfür zwei Raser


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.