Top 10 Rheinland

Die besten Ausfluggtipps für Regentage

Kultur-Tour mit der Straßenbahn

Der Duisburger Künstler und Kunstvermittler Klaus-Dieter Brüggenwerth hatte vor zweieinhalb Jahren die Idee, Orte der Kunst, mit der Straßenbahn zu erkunden.

Hier erfahren Sie mehr.

Die besten Ausfluggtipps für Regentage

Siegfriedmuseum in Xanten

Das Museum befindet sich im Zentrum der historischen Altstadt, im Schatten des Domes und bietet einen Streifzug durch die Geschichte. Auf zum Teil überbauten historischen Gebäuderesten beherbergt es Ausstellungsstücke aus 600 Jahren Nibelungenrezeption und zeigt ein dramatisches Bild jeder einzelnen Epoche.

Hier erfahren Sie mehr.

Die besten Ausfluggtipps für Regentage

Soccerhalle Wesel

In Wesel rollt seit rund zwei Jahren Jahr der Ball im Sport- und Freizeitzentrum Leo’s im Schepersfeld auf zwei hochwertigen Kunstrasenplätzen. Das größere Spielfeld (15 mal 23,5 Meter) mit großen Toren, Banden und Netzen bietet Raum für maximal zehn Kicker.

Hier erfahren Sie mehr.

Die besten Ausfluggtipps für Regentage

Enni Sportpark Rheinkamp

Im 2013 fertig gestellten Enni Sportpark in Moers gibt es zwei 1110 Quadratmeter große Schwimmbecken.

Hier erfahren Sie mehr.

Die besten Ausfluggtipps für Regentage

Indoor-Minigolf

Wer meint, Mini-Golf sei nur was für den Sommer, der irrt. Neuerdings können Mini-Golfer auch im Winter und bei Regenwetter aktiv werden – in der Halle.

Hier erfahren Sie mehr.

Die besten Ausfluggtipps für Regentage

Gasometer Oberhausen

"Wunder der Natur – die Intelligenz der Schöpfung": Die Ausstellung im Gasometer Oberhausen, an der Dinslakener Grenze, feiert bildgewaltig das Leben der Tiere und Pflanzen.

Hier erfahren Sie mehr.

Die besten Ausfluggtipps für Regentage

Bibliothek Moers

Die Bibliothek in Moers hält großes Angebot für alle vor, die nicht wissen, was sie beim aktuellen Wetter in ihrer freien Zeit anfangen sollen.

Hier erfahren Sie mehr.

Die besten Ausfluggtipps für Regentage

Eissporthalle Wesel

Perfekt für unsicheres Anfang-März-Wetter: die Eissporthalle in Wesel. Am 14. Juni 1980 startete in Wesel die erste Eislaufsaison. Seitdem erlebten mehr als 1,5 Millionen Besucher den Eislaufspaß in der Halle an der Ackerstraße.

Hier erfahren Sie mehr.

Die besten Ausfluggtipps für Regentage

Super Bowl Dinslaken

24 Bahnen, modernste Technik, großzügiges Billardcafé, Sportsbar, Gastronomie, Biergarten.

Hier erfahren Sie mehr.

Die besten Ausfluggtipps für Regentage

Heimatmuseum Veen

Gegenstände des täglichen Lebens aus alter Zeit. Schwerpunkt der in sieben Abteilungen gegliederten Dauerausstellung ist der Wandel des alten Veen mit seinen Bauernhöfen, Geschäften und Betrieben zu einem seit 1970 fast ausschließlich als Wohnort genutzten Dorf.

Hier erfahren Sie mehr.


Bilder aus dem Ressort