Top 10 Rheinland

Die Highlights am Schloss Benrath

Kuppelsaal im Corps de Logis

Der Kuppelsaal gehört zu den  prachtvollsten Räumen im Schloss Benrath. Der Mittelpunkt des Schlosses ist bis ins kleinste Detail geplant – nicht nur, was die prachtvollen Ornamente betrifft.

Hier erfahren Sie mehr.

Die Highlights am Schloss Benrath

Badezimmer des Kurfürstenpaares in der Führung "Verborgene Räume"

"Verborgene Räume" lautet der Titel einer Führung und verborgene Räume gibt es im Schloss jede Menge. Die Führung bietet Einblick in die Zimmer und in die unsichtbaren Gänge, die man normalerweise nicht sieht. Dazu gehören auch die versteckten, prachtvollen Badezimmer, die für Kurfürst Carl Theodor und seine Frau Elisabeth Auguste geschaffen wurde.

Hier erfahren Sie mehr.

Die Highlights am Schloss Benrath

Die Deckengemälde im frühbarocken Schloss Benrath, Orangerie

Ein besonders reizvoller Bau war das im 17. Jahrhundert errichtete barocke Schloss, das nur durch Gemälde und Zeichnungen überliefert ist. Inmitten eines Weihers gelegen, mit Türmen, Aussichtsplätzen und Galerien versehen, machte das "Traumschloss" der Pfalzgräfin Elisabeth Amalie einen malerischen Eindruck.

Hier erfahren Sie mehr.

Die Highlights am Schloss Benrath

Naturkundemuseum mit der Vogeluhr

Das Naturkundemuseum widmet sich der Naturgeschichte der Niederrheinischen Bucht und des Niederbergischen Landes.

Hier erfahren Sie mehr.

Die Highlights am Schloss Benrath

Das Museum für Europäische Gartenkunst

Das Museum für Europäische Gartenkunst ist thematisch einzigartig, denn es widmet sich der europäischen Gartenkunst in all ihren Facetten. Neben einem Überblick über die rund 2500-jährige Geschichte europäischer Gartenkunst werden verschiedene gartenkünstlerische Aspekte thematisiert.

Hier erfahren Sie mehr.

Die Highlights am Schloss Benrath

Die Südseite des Schlosses mit Skulpturenprogramm

Auf der Südseite des Schlosses stehen sechs monumentale, etwa drei Meter hohe Skulpturen des kurpfälzischen Hofbildhauers Peter Anton Verschaffelt. Sie leiten thematisch die von der Südterrasse des Schlosses ausgehenden drei Hauptachsen des Parks ein.

Hier erfahren Sie mehr.

Die Highlights am Schloss Benrath

"Figur der freien Künste" aus der Sammlung Frankenthaler Porzellan

Die repräsentative Sammlung "Frankenthaler Porzellan" der Stiftung Schloss und Park Benrath bietet einen umfassenden Überblick über die Porzellanproduktion und höfische Wohnkultur des 18. Jahrhunderts.

Hier erfahren Sie mehr.

Die Highlights am Schloss Benrath

Düsseldorfer Barockfest im und um Schloss Benrath

Dieses Fest lädt nur an einem Wochenende im Jahr, im August, ins Schloss und den Schlosspark ein. Bereits zur Premiere 2012 strömten Tausende große und kleine Zuschauer von nah und fern nach Benrath, um in die Zeit des Barocks einzutauchen. 

Hier erfahren Sie mehr.

Die Highlights am Schloss Benrath

"Elisabeths Garten" zur Erntezeit

Seit April 2014 verwandeln über 60 Hochbeete den Innenhof des Naturkundemuseums in einen Gemüsegarten. In Elisabeths Garten wachsen historische und regionale Gemüsesorten, die fast in Vergessenheit geraten sind. Somit ermöglicht Elisabeths Garten den Blick über das Supermarkt-Angebot hinaus und bietet Möglichkeiten zum Selbstgestalten.

Hier erfahren Sie mehr.

Die Highlights am Schloss Benrath

Besuch einer Musikveranstaltung

Regelmäßig wird das Schloss - sowohl die Süd-Terrassen als auch der Kuppelsaal - für Konzerte genutzt. Regelmäßig zu Gast ist die "Neue Düsseldorfer Hofmusik", die einmal im Monat zu Wandelkonzerten einlädt. Auf den Internetseiten www.schloss-benrath.de und www.hofmusik.de gibt es das Programm.

Hier erfahren Sie mehr.


Bilder aus dem Ressort